TomorrowSei dabeiDieser Button führt zu unserer Web-Registrierung, wo du ein Tomorrow-Konto eröffnen kannst.
Sei dabeiDieser Button führt zu unserer Web-Registrierung, wo du ein Tomorrow-Konto eröffnen kannst.

Tomorrow x Visa

Veröffentlicht am 06. Mai 2019

Um zukünftig noch schneller und besser in Sachen Technologie voranzukommen, arbeiten wir ab sofort mit Visa zusammen. Als Experte für Zahlungstechnologie bietet Visa international eine optimale Zahlungsabdeckung und ermöglicht es uns, dass Tomorrow noch flexibler auf technologische Trends reagieren kann. Außerdem gibt es eine coole Aktion zum Start der Zusammenarbeit: Visa schützt in den nächsten zwölf Wochen 100 Bäume im brasilianischen Regenwald pro neuem*r Tomorrow-User*in. Der Planet dankt’s!

Was ändert sich für mich?

Außer, dass ab sofort das Visa-Logo auf der Karte prangt: rein gar nichts. Der Tomorrow Klimabeitrag bleibt gleich, Ihr könnt weiterhin drei Mal im Monat kostenlos an jedem Automaten weltweit abheben. Und es gilt natürlich nach wie vor: bei Tomorrow finanziert Ihr mit Eurem Geld nur nachhaltige Projekte.

Muss ich mich künftig zwischen Visa und Mastercard entscheiden?

Nein, aber dem 10.05. werden nur noch Tomorrow-Visa Karten versendet. Solltest Du also noch kein*e Tomorrow-User*in sein, bekommst Du automatisch eine Visa Karte zugesandt. Wenn Du schon eine Mastercard hast, darfst Du auf eine Visa-Karte umstellen, musst es aber nicht.

Was passiert mit meiner Tomorrow-Mastercard nach Eurem Wechsel zu Visa?

Deine Mastercard kannst Du weiterhin wie gewohnt nutzen, sie verliert auch in Zukunft nicht ihre Gültigkeit. Wenn Du lieber eine Karte von Visa hättest, kannst Du Dir ab dem 10.05.2019 gegen eine Gebühr von 10€ eine neue Karte in der App bestellen. Diese Gebühr werden wir dann im Laufe des nächsten Monats abrechnen.