Konto eröffnen
Zum Inhalt springen

NEU: Vergleiche mit unserem Kontomat, wie nachhaltig deine aktuelle Bank im Gegensatz zu Tomorrow ist.

Neues Jahr, neue Vorsätze? Der Financial Clean Up January

Veröffentlicht am 22. Dezember 2022

Wir wollen gemeinsam mit dir ins neue Jahr starten und dabei geht’s direkt ans Eingemachte – nämlich an dein Geld. Ziel ist, deine Finanzen mal gründlich aufzuräumen. Nicht alleine, sondern zusammen mit uns und dem Financial Clean Up January.  Einmal erledigt hast du damit auch eine starke Basis für alles, was du finanziell in Zukunft planst. Wie das Ganze abläuft, das erfährst du hier. 

Ein neues Jahr kommt meist auch mit einer guten Portion Aufbruchsstimmung einher. Genau dieses Gefühl lohnt es sich zu nutzen, um sich zu fragen: Was passt noch in mein Leben, was will ich eigentlich und was muss sich endlich auch mal ändern? Falls du bei letzterem auch an deine Finanzen denkst und sie gerne endlich mal aufräumen, organisieren und planvoll angehen willst, dann haben wir genau das Richtige für dich: Den Financial Clean Up January. Einen Monat lang begleiten wir dich durch einen Neustart mit deinen Finanzen. Und, soweit lehnen wir uns aus dem Fenster: Das Ganze wird dich nicht nur weiterbringen, sondern auch Spaß machen. Das gute Gefühl richtig was geschafft zu haben, gibt’s inklusive. 

Hier erfährst du, was beim Financial Clean Up January passiert:

Lade dir hier die interaktive Monatsübersicht runter

Wir ihr dabei sein könnt 

Es ist eigentlich ganz einfach: Eine erledigte Aufgabe pro Tag, sieben erledigte Aufgaben pro Woche und 31 erledigte Aufgaben am Ende des Monats. Die Aufgaben teilen wir täglich auf unserem Instagram Kanal we.are.tomorrow und wöchentlich in unserem Newsletter. Den Newsletter könnt ihr ganz einfach in der App in den Accounteinstellungen oder, wenn ihr noch kein Konto bei uns habt, über diesen Link abonnieren.

… und wer die Challenge im Januar verpasst hat, kann sie natürlich auch zu jedem anderen Zeitpunkt starten. Denn es ist nie zu spät, die eigenen Finanzen zu organisieren.

Natürlich wird dieses Jahr nicht alles anders und ganz bestimmt wird auch nicht alles besser. Aber nach 31 Tagen Financial Clean Up wird es deinen Blind Spot Finanzen nicht mehr geben und du hast etwas Großes für das Jahr und deine gesamte Zukunft geschafft:

✅ Du hast eine bessere Beziehung zum Thema Geld

✅ Du hast einen Überblick über deine aktuelle finanzielle Situation

✅ Du hast einen Plan für deine finanzielle Zukunft oder weißt, wie du ihn aufstellen kannst