Über uns
FAQ
Blog
Presse
Jobs
Kontakt
DE / EN

Wir nutzen Cookies um dir die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen. Die mit Hilfe von Cookies gesammelten Daten werden zur Optimierung der Webseite genutzt, um Nutzern die relevantesten Informationen anzuzeigen.

Mehr erfahren

Tomorrow auf dem z2x-Festival

Wir waren zu Gast auf dem “Festival der neuen Visionäre”, veranstaltet von Zeit Online. Z2X ist eine Gemeinschaft von Menschen im Alter von 2X, also von 20 bis 29. Sie tauschen sich über die besten Ideen zur Verbesserung der Welt aus – oder die des eigenen Lebens. Einmal pro Jahr treffen sie sich beim großen Z2X-Festival in Berlin – und bei lokalen Events in vielen Städten. Seit 2016 war Z2X schon in München, Hamburg, Stuttgart, Leipzig, Essen und Frankfurt am Main.

Besucher_z2x.png

Letztes Wochenende war es wieder soweit und mehr als 1.000 junge Visionäre haben sich auf den Weg ins Berliner Radialsystem gemacht, um an ihren Ideen zu schrauben – und denen anderer zuzuhören. Die großartige Sophie Passmann sprach über Feminismus, Kevin Kuehnert stellte sich den Fragen der Z2X-Gemeinde, Flavia Kleiner stellte die Schweizer “Operation Libero” vor … und zudem wurden hunderte noch unbekannter, neuer Projekte entwickelt und diskutiert.

Eroeffnung_z2x.png

Wir waren mittendrin statt nur dabei und haben das Projekt Tomorrow auf großer Bühne vorgestellt. Exakt bemessene 5 Minuten, keine Bilder, nur ein Mikrofon und tausend interessierte Zuhörer live vor Ort – und Millionen virtuell via Zeit Online.

Hier könnt Ihr Euch den Vortrag von Jakob komplett anschauen.

Zeit_Online_Video_Screenshot.png



5 September 2018