Über uns
Impact
FAQ
Blog
Presse
Jobs
Kontakt
DE / EN

Wir nutzen Cookies um dir die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen. Die mit Hilfe von Cookies gesammelten Daten werden zur Optimierung der Webseite genutzt, um Nutzern die relevantesten Informationen anzuzeigen.

Mehr erfahren

Newsletter #6

the new sustainable bank is about to come. free account that are sustainable and completely mobile

Liebe Freunde des Hauses.

Wie die Zeit vergeht. Anfang des Jahres haben wir uns mit dem Projekt Tomorrow auf die Reise begeben, voller Tatendrang, mit großen Ambitionen und, ja, auch einem Schuss Naivität. Das Ziel: Nachhaltige Finanzen endlich aus der Nische und rein in den Zeitgeist zu holen. Nun, rund 10 Monate später, sind wir einen großen Schritt weiter: Das erste konsequent mobile und konsequent nachhaltige Girokonto steht in den Startlöchern.

Viele weitere Schritte müssen noch folgen, die To-Do-Liste reicht gefühlt einmal von hier bis zur EZB und zurück. Aber dieser erste Meilenstein auf dem Weg zur „Bank von Morgen“ ist schon mal ein Grund zu feiern – finden wir jedenfalls.

First Day of Tomorrow
Am 16.11. wird es soweit sein, dann endet die öffentliche Betaphase und der Ernst des Lebens beginnt (für uns jedenfalls): An dem Tag werden die ersten paar Hundert von Euch ein Tomorrow-Konto eröffnen können. Und sukzessive werden wir die gesamte Warteliste, die heute schon stolze 3.952 Menschen umfasst, an Bord holen.

Deine Freund*innen wissen noch nichts von Tomorrow? Dann gib ihnen geschwind Bescheid, damit sie nicht in die Röhre gucken, wenn es bei Dir bald heisst: #dieinnerenwertezahlen. Sie könnten sich z.B. einfach kurz dieses Video anschauen, der Rest erledigt sich dann von selbst.

Unsere fleißigen Beta-Bienchen, denen wir gar nicht genug danken können, können ihr Konten natürlich wie gehabt weiter nutzen. Ehrensache. Einzig eine formale Korrektur des Preis-Leistungs-Verhältnisses folgt noch in den kommenden Tagen. Zu Euren Gunsten, keine Sorge. Weitere Informationen zum Start folgen in Kürze. Stay tuned!

TM_Social-Media.gif

Noch mehr Banker von Morgen.
Das Team von Tomorrow wächst und wächst. Und noch immer trägt niemand Nadelstreifen. Gleich drei neue Gesichter dürfen wir Euch heute vorstellen: Andreas übernimmt den Customer Support und damit den Staffelstab von der Über-Praktikantin Clara, die ihr Studium der Philosophie fortsetzt (Komm bald zurück, Clara, wir vermissen Dich jetzt schon!). Als „Master of Finance“ und nordischer Fels in der Brandung ist Andreas aber ein würdiger Nachfolger und perfekter Ansprechpartner für die großen & kleinen Probleme des Mobile Banking. Auch neu an Bord und schon nicht mehr weg zu denken: Lilli, die sich um unsere Kommunikation kümmert. Seit sie da ist, können wir uns kaum retten vor Likes. Und wem wir auch schon ein „Daumen hoch“ geben können: Hanna, die das seltene Talent besitzt, Frohnatur und Ordnungsfimmel unter einen Hut zu bringen. Sie kümmert sich ab sofort um Administration und Buchhaltung – und das mit richtig guter Laune. Man glaubt es kaum. Aber es soll ja jetzt auch coole UND nachhaltige Banken geben …

Team_Andi, Hanna, Lilli.jpg

Was hat Banking mit Brause und Bootsflüchtlingen zu tun?
Auf den ersten Blick nur den Anfangsbuchstaben, zugegeben. Doch Jakob, einer unser Gründer, weiß es besser: Bei allen Themen geht es um Verantwortung, um Empathie, um Haltung. Für seine Arbeit als Mitgründer von Lemonaid & ChariTea, sein Ehrenamt als Vorsitzender von SOS Mediterranee und unser gemeinsames Projekt, Tomorrow, hat Jakob letzte Woche den ehrenvollen Vorbildpreis der Bayreuther Dialoge erhalten. Wir freuen uns mit ihm, machen uns eine Bio-Brause auf und drücken SOS Med die Daumen, dass sie ihre wichtige Arbeit weiter fortsetzen können!

Bayreuth.jpg

Lasst uns über Geld reden. Und über Technologie. Und über Nachhaltigkeit. Und …
Im letzten Newsletter war es eine Randnotiz, hier nochmal richtig: Wir haben jetzt ein Forum, in dem sich ganz hervorragend diskutieren lässt. Wenn Ihr Fragen habt zu aktuellen und künftigen Features von Tomorrow; wenn Ihr mithelfen wollt, die Bank von Morgen zu gestalten – dann seid Ihr hier genau richtig. Unter Moderation von Leon (die Fans erster Stunde erinnern sich: der Permakultur-Shaolin) könnt Ihr abnerden, Ideen austauschen und anderen Usern zur Seite stehen, wenn mal etwas hakt.

Dürfen wir vorstellen? Unser erster Werbespot.
Naja, stimmt nicht ganz. Aber der großartige Jan Böhmermann bringt doch exakt auf den Punkt, warum es in der Finanzwelt nicht so weitergehen kann wie bisher. Oder, wie wir sagen würden: Banking darf nicht die Welt kosten. Hier geht’s zum aktuellen Beitrag vom Neo Magazine Royal.

JAN-BOEHMERMANN_SMALL.jpg

So, nun aber wieder ran an den letzten Feinschliff.

Vorfreudig grüßt Euer Tomorrow Team



5 November 2018